Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Unter "Einstellungen Sprechen" kann man folgendes konfigurieren:

Hier die Erklärung der einzelnen Punkte:

  • "Start mit Spracherkennung" : Wenn dieser Schalter aktiviert ist, startet die App Haussteuerung sofort mit der Spracherkennung (per Google Server) und überträgt das gesprochene an IP-Symcon, führt das Script aus bzgl. Aktionen und zeigt/liest die Antwort vor
  • "Texte vorlesen" : Wenn diese Aktion aktiviert ist, wird entsprechend die Antwort laut vorgelesen. Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, sieht man die Antwort nur auf dem Hauptbildschirm der App
  • "Sprachsteuerung Button": Wenn diese Aktion aktiviert ist, wird auf dem Hauptbildschirm der App der Sprachsteuerung Button angezeigt. Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, sieht man auf dem Hauptbildschirm den Sprachsteuerungsbutton nicht!
  • "Erkanntes vorlesen": Wenn diese Aktion aktiviert ist, wird die erkannte Sprache von den Google Servern nochmal laut wiedergegeben. Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, sieht man nur die erkannte Sprache von den Google Servern auf dem Hauptbildschirm der App in Textform
  • "Sprechgeschwindigkeit": Hier kann man auswählen, in welcher Geschwindigkeit alles gesprochene von der App wiedergegeben werden soll
  • "Sprache": Hier kann man bewusst eine andere Sprache auswählen für die App. Standardmäßig wird die Systemsprache des Android Gerätes vorgeschlagen. Unterstützt werden derzeit nur Englisch und Deutsch.
  • "Bluetooth": Hier kann man alle gekoppelten Geräte auswählen die verbunden sind bzw. welche verbunden waren. zB: Bluetooth Headset, Bluetooth Lautsprecher, Amazon Echo
  • "Warte (ms) auf Bluetooth": Hier kann man hinterlegen wie lange in Millisekunden gewartet wird (1000 ms = 1 Sekunde) bis die Ausgabe auf dem Bluetooth Gerät begonnen wird. Gerade bei Bluetooth Headsets kann es eine Zeit dauern bis die erfolgreich gekoppelt sind (bzw. aus dem Standby reaktiviert sind) und dann würde er den Anfang verschlucken oder mit Pech sogar gar nichts ausgeben
  • "Bluetooth Call beenden": Wenn der Schalter aktiviert ist, wird entsprechend der Bluetooth Call beendet (also aufgelegt!). ACHTUNG: Es ist entsprechend die Telefonberechtigung notwendig für die App damit dies funktioniert!

Hier noch Hinweise bzgl. Offline Spracherkennung:

Hier sind die deutschen Wörter die man als Schlüsselwörter einstellen kann (egal bzgl. Klein-/Großschreibung) wobei sich nach 2 Wochen Tests nicht alle gleich gut eignen. Man kann auch 2 oder mehr Wörter einstellen in der App wobei die Erkennungsrate nicht immer 100% zufriedenstellend ist bei mehreren Wörtern. Ich verwende derzeit als Schlüsselwort nur "Computer" mit Schwellwert "37".
https://dl.dropboxusercontent.com/u/...dict-de-de.txt

Bzgl. den Einstellungen die im Reiter "Sprechen" mit dem Mikrofonsymbol zu finden sind:

  • "Offline Spracherkennung": Hier schaltet man die Offline Spracherkennung ein bzw. aus. ACHTUNG: Es kann 10-15 Sekunden dauern (bei ganz alten Devices auch 30 Sekunden) bis die Offline Spracherkennung gestartet ist. Es wird mit einem kurzen einblenden einer Nachricht angezeigt. ACHTUNG: Nachdem die Nachricht eingeblendet wurde kann es nochmal die gleiche Zeit dauern bis die Erkennung tatsächlich funktioniert. Damit Änderungen der Einstellungen von unten wirksam werden muss die Offline Spracherkennung gestoppt und gestartet werden.
  • "Schlüsselwort Offlineerk.": Hier wird das oder die Schlüsselwörter eingetragen. Eine Liste siehe oben im Link.
  • "Schwellwert Off.erk.": je niedriger der Wert desto exakter muss man sprechen, aber dafür gibt es auch weniger oder gar keine Falscherkennungen. Je höher der Wert ist desto ungenauer muss man sprechen allerdings steigen dort die Falscherkennungen. Es ist ein wenig ein probieren notwendig da bei jedem die Umgebungsgeräusche und Akustik anders ist
  • "Start Offlineerk. Booten": Hiermit kann man es so einstellen, dass die Offline Spracherkennung bereits mit gestartet wird wenn das Android Gerät neu gebootet wird
  • "Off.erk. nur Display an": Diese Einstellung bedeutet wenn aktiviert, dass die Offline Spracherkennung nur stattfindet wenn das Display bereits angeschaltet ist. Ich verwende das bei mir im Tablet im Vorzimmer bei dem durch einen Bewegungsmelder das Display sowieso eingeschaltet wird und ich somit Akku sparen kann wenn die Offline Spracherkennung nur stattfindet wenn das Display angeschaltet ist.
  • "Off.erk. schalte Display": Diese Einstellung bedeutet wenn aktiviert, dass bei Erkennung des Schlüsselwortes(-wörter) der Offline Spracherkennung auch das Display mit eingeschaltet wird.

ACHTUNG: Generell wenn das Schlüsselwort der Offline Spracherkennung erkannt wurde und der Piepston kommt, nochmal so ca. 3 Sek warten bevor man zu Sprechen beginnt. Ansonsten wird der Anfang entsprechend "verschluckt" und nur ein Teil an IP-Symcon übertragen